Geschäftsführung

Rechtsanwalt Albert Vossebürger

Geschäftsführer

  • Rechtsanwalt seit 1990
  • Rechtsanwälte & Steuerberater Klein II, Schütte, Vossebürger, Petrikowski
  • Seit 1991 Geschäftsführer

Rechtsanwalt Vossebürger ist Mitglied des Vorstandes des Versorgungswerks der Rechtsanwälte in NRW, Vorsitzender des Prüfungsausschusses zur/m Geprüfte/n Rechtsfachwirt/in und Vorsitzender des Ausschusses Berufsbildung der BRAK. Er ist Dozent für anwaltliches Berufsrecht, Kommentator der Fachanwaltsordnung im Feuerich/Weyland, Kommentar zur Bundesrechtsanwaltsordnung.

Die Aufgabenbereiche

  • Mitglieder- und Beschwerdeverwaltung Abt. V
  • Zulassungswiderruf, Abwicklungen und Vertretungen
  • Zulassung von Rechtsanwaltsgesellschaften und Zulassung nach EuRAG
  • Fachanwaltsangelegenheiten Abt. IX
  • Aus- und Fortbildung der RA-Fachangestellten und Geprüfte Rechtsfachwirte Abt. VI
  • Versorgungswerk
  • Anwaltsgericht

Rechtsanwältin Karina Nöker

Geschäftsführerin

  • Rechtsanwältin seit 2003
  • Mediatorin
  • Seit 2008 juristische Referentin
  • Seit 2009 Geschäftsführerin

Rechtsanwältin Nöker war von 2003 bis Juni 2008 in Traunstein als Rechtsanwältin mit den Schwerpunkten Insolvenzrecht, Wirtschaftsrecht und allgemeines Zivilrecht tätig. Von Juni 2008 bis Januar 2009 war sie Juristische Referentin der Rechtsanwaltskammer Köln, bevor sie im Februar 2009 Geschäftsführerin der Rechtsanwaltskammer Köln wurde.

Aufgabenbereiche

  • Mitglieder- und Beschwerdeverwaltung Abt. I, II und IV
  • Präsidiums- und Vorstandssitzungen
  • Kammerversammlung
  • Europäische und Internationale Angelegenheiten
  • Mediationsprojekt
  • Forum Junge Anwälte
  • Rechtsdienstleistungsgesetz
  • Satzungsversammlung
  • Dienstleistungsinformationspflichtenverordnung
  • Zentralsekretariat

Rechtsanwalt Martin W. Huff

Geschäftsführer

  • Rechtsanwalt seit 1986
  • Legerlotz Laschet Rechtsanwälte (LLR), Köln
  • Von 2006 - 2008 Mitglied des Vorstands
  • Seit 2008 Geschäftsführer

Rechtsanwalt Huff war über lange Jahre als Rechtsanwalt und Journalist (Redakteur Frankfurter Allgemeine Zeitung; Chefredakteur der NJW und im Verlag Wolters Kluwer) tätig. Für seine Berichterstattung über den Anwaltsmarkt erhielt er 1999 den Pressepreis des Deutschen Anwaltverein. Von 1999 bis 2001 war Huff Pressesprecher und Grundsatzreferent (Ministerialrat) im Hessischen Justizministerium.

Huff ist Lehrbeauftragter für Medienrecht an der FH Köln, Lehrbeauftragter für Anwaltliches Berufsrecht an der German Graduate School in Heilbronn und Sprecher des Ausschusses Syndikusanwälte im Kölner Anwaltverein. Er ist Prüfer im 2. Juristischen Staatsexamen in NRW und Autor zahlreicher Fachbeiträge und Kommentierungen.

Die Aufgabenbereiche

  • Mitglieder- und Beschwerdeverwaltung Abt. III
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Personalverwaltung
  • Gebührenangelegenheiten
  • Haushalt/Rechnungswesen/Beitragsfragen
  • KammerForum
  • Juristenausbildung
  • Zulassungen, Zulassungswechsel
  • Bibliothek
  • Homepage