Rechtsanwalt Dr. Christian Mensching

  

   

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

Geboren 1977 in Brüssel, Belgien; verheiratet, zwei Kinder.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Bonn, dem ersten Staatsexamen (2002) und einem Masterstudium in New York (2003/04) habe ich mein Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Koblenz absolviert und dort 2006 das zweite Staatsexamen abgelegt. Promotion an der Universität Bonn.

Seit 2007 bin ich als Rechtsanwalt zugelassen und in der Sozietät Redeker Sellner Dahs in Bonn tätig, seit 2015 als Partner der Sozietät. Ich bin Mitglied im Bonner Anwaltverein, in der Arbeitsgemeinschaft für Geistiges Eigentum & Medien im Deutschen Anwaltverein und in der Deutsch-Amerikanischen Juristenvereinigung.

Der Schwerpunkt meiner anwaltlichen Tätigkeit liegt im öffentlichen und privaten Medienrecht, mit einem Fokus auf dem Presse- und Äußerungsrecht, dem Jugendmedienschutz und dem Recht der Informationsfreiheit. Insbesondere im Bereich des Presserechts kommt eine Vortrags- und Dozententätigkeit, unter anderem in der Journalistenausbildung, hinzu.

Über die Möglichkeit, in der anwaltlichen Selbstverwaltung mitzuarbeiten und meine Erfahrungen in die Arbeit des Kammervorstands einzubringen, würde ich mich sehr freuen.