Hausverfügung des LG Köln zum Schutz vor Neuinfizierungen mit COVD-19

20. Oktober 2021

Auf der Grundlage des neuen Infektionsschutzgesetzes, der aktuellen Coronaschutzverordnung vom 17.08.2021 in der ab dem 24.11.2021 geltenden Fassung und des Erlasses des Ministeriums der Justiz vom 23.11.2021 wird die Hausverfügung

vom 25.08.2021 bis auf weiteres aufrechterhalten. Die Hausverfügung des Präsidenten des LG Köln und die Anlage zur Hausverfügung finden Sie hier.